Datenschutz hat einen besonders hohen Stellenwert für uns. Die Nutzung unserer Internetseiten ist grundsätzlich ohne jede Angabe personenbezogener Daten möglich. Sofern Sie jedoch besondere Services unseres Unternehmens über unsere Internetseite in Anspruch nehmen möchten, könnte eine Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich werden.

Wir haben zahlreiche technische und organisatorische Maßnahmen umgesetzt, um einen möglichst lückenlosen Schutz der über diese Internetseite verarbeiteten personenbezogenen Daten sicherzustellen. Dennoch können Internetbasierte Datenübertragungen grundsätzlich Sicherheitslücken aufweisen, sodass ein absoluter Schutz nicht gewährleistet werden kann. Aus diesem Grund steht es jeder betroffenen Person frei, personenbezogene Daten auch auf alternativen Wegen, beispielsweise telefonisch, an uns zu übermitteln.

Name und Anschrift des für die Verarbeitung Verantwortlichen

Verantwortlicher im Sinne der europäischen Datenschutz-Grundverordnung, sonstiger in den Mitgliedstaaten der Europäischen Union geltenden Datenschutzgesetze und anderer Bestimmungen mit datenschutzrechtlichem Charakter ist die:

FutureTap GmbH
Aubachweg 10
82229 Seefeld
Deutschland
Tel.: +49 8152 993944
Kontaktformular

Cookies

Unsere Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.
Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser oder Ihr Gerät beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.
Sie können die meisten Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Server-Log-Files

Wir erheben und speichern automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir erheben und speichern diese Daten, um die Inhalte unserer Internetseite korrekt auszuliefern und zu optimieren, die dauerhafte Funktionsfähigkeit unserer Serversysteme zu gewährleisten sowie um Strafverfolgungsbehörden im Falle von rechtswidrigen Handlungen die zur Strafverfolgung notwendigen Informationen bereitzustellen.

Newsletter

Auf unserer Internetseite können Sie den FutureTap-Newsletter abonnieren. Wenn Sie den auf der Website angebotenen Newsletter beziehen möchten, benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse. Optional können Sie einen Namen angeben, mit dem wir Sie ansprechen. Bei der Registrierung der E-Mail-Adresse wird aus rechtlichen Gründen eine Bestätigungsmail im Double-Opt-In-Verfahren versendet. Diese Bestätigungsmail dient der Überprüfung, ob der Inhaber der E-Mail-Adresse den Empfang des Newsletters autorisiert hat. Bei der Anmeldung zum Newsletter speichern wir ferner Ihre aktuelle IP-Adresse sowie Datum und Uhrzeit der Anmeldung. Die Erhebung dieser Daten ist erforderlich, um den möglichen Missbrauch von E-Mail-Adressen zu einem späteren Zeitpunkt nachvollziehen zu können und dient deshalb unserer rechtlichen Absicherung. Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen, etwa über den „Unsubscribe“-Link im Newsletter.

Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert.

Kommentarfunktion

Im Blog-Bereich können Sie individuelle Kommentare zu einzelnen Blog-Beiträgen hinterlassen. Dabei werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Ihre E-Mail-Adresse, der von Ihnen eingegebene Name sowie eine etwaig angegebene Web-Adresse gespeichert.

Unsere Kommentarfunktion speichert ferner Ihre aktuelle IP-Adresse sowie Datum und Uhrzeit des Posting. Da wir Kommentare auf unserer Seite nicht vor der Freischaltung prüfen, benötigen wir diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder dem Posten von rechtswidrigen Inhalten gegen den Verfasser vorgehen zu können. Ein anonymisierter String, der aus Ihrer E-Mail-Adresse abgeleitet wird (auch „Hash“ genannt) wird genutzt, um – soweit verfügbar – ein Autoren-Bild über den Service „Gravatar“ von Automattic Inc. einzubinden. Außerdem nutzen wir Akismet, ebenfalls von Automattic Inc. bereitgestellt, zur Reduzierung von Spam. Bitte konsultieren Sie die Automattic privacy policy für Details über die Verarbeitung der Daten.

Teilen-Button

Auf unseren Seiten können manche Beiträge auf den sozialen Netzwerken Twitter, Facebook und Google+ geteilt werden. Üblicherweise werden bereits beim Besuch einer Internetseite mit Social-Media-Buttons personenbezogene Daten an die sozialen Netzwerke übertragen.

Durch die von uns genutzte Shariff-Komponente werden erst dann personenbezogene Daten an soziale Netzwerke übermittelt, wenn Sie aktiv einen der Social-Media-Buttons betätigen. Wenn Sie einen Beitrag über E-Mail teilen, öffnet sich direkt ihr Mail-Programm (mailto-Link). Wir haben auf diese Weise keinerlei Kenntnis über die Inhalte, Absender und Adressaten der verschickten E-Mails.

Twitter

Auf bestimmten Seiten dieses Internetangebots sind Inhalte und Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Betreibergesellschaft von Twitter ist die Twitter, Inc., 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Ist auf der jeweiligen Seite eine Twitter-Komponente integriert (z.B. Twitter-Feed auf der Startseite sowie einzelne Blog-Beiträge mit eingebetteten Tweets), lädt Ihr Browser zur Darstellung der Inhalte automatisch die Komponente von Twitter. Im Rahmen dieses technischen Verfahrens erhält Twitter Kenntnis darüber, welche konkrete Unterseite unserer Internetseite von Ihnen besucht wird.

Zweck der Twitter-Integration ist es, Ihnen aktuelle Inhalte unseres Twitter-Feeds sowie interessanter Tweets von Dritten zugänglich zu machen und eine Weiterverbreitung sowie das Folgen unseres Accounts zu ermöglichen.

Wenn Sie gleichzeitig bei Twitter eingeloggt sind, kann auch eine Zuordnung zu Ihrem Twitter-Account erfolgen. Wünschen Sie keine derartige Übermittlung dieser Informationen an Twitter, können sie diese verhindern, indem Sie sich vor Aufruf unserer Internetseite aus ihrem Twitter-Account ausloggen.

Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzbestimmungen von Twitter. Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen ändern.

Datennutzung und -weitergabe

Wir nutzen personenbezogene Daten für den Betrieb und die Weiterentwicklung unserer Website und Apps sowie für die Kundenkommunikation und geben diese nur unter folgenden Umständen an Dritte weiter:

Dauer der Datenspeicherung

Wir verarbeiten und speichern personenbezogene Daten nur für den Zeitraum, der zur Erreichung des Speicherungszwecks erforderlich ist oder sofern dies durch den Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber oder einen anderen zuständigen Gesetzgeber vorgesehen wurde. Entfällt der Speicherungszweck oder läuft eine vom Gesetzgeber vorgeschriebene Speicherfrist ab, werden die personenbezogenen Daten routinemäßig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gesperrt oder gelöscht, sofern sie nicht mehr zur Vertragserfüllung oder Vertragsanbahnung erforderlich sind.

Recht auf Auskunft, Löschung, Sperrung

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit über unser Kontaktformular oder die im Impressum angegebenen Kontaktmöglichkeiten an uns wenden.

Dieses Dokument wurde zuletzt am 3.7.2018 aktualisiert.

Subscribe to the FutureTap Newsletter

View previous newsletters
Consent

We will use your name and email address to provide news and offers about our apps. We will treat your information with respect. By clicking below, you agree that we may process your information in accordance with our privacy policy.